Funkraupe und Geräteträger für Mulcharbeiten MDB LV 600

MDB Mähraupe Green Climber LV600

Der funkgesteuerte Geräteträger MDB Green Climber LV 600 ist die leistungstärkste Raupe von MDB. Für anspruchsvolle Arbeiten in extremen Steillagen, Sumpfgebieten und Straßenböschungen. Die Funkraupe kann mit verschiedenen Arbeitsgeräten ausgestattet werden.

  • durchzugsstarker HIGH-EFFICIENT Dieselmotor
  • Wasserkühlung mit CLEAN-FIX Wendelüfter
  • hydraulische Spurbreitenverstellung
  • 800 mm Seitenverstellung des Arbeitsgerätes
  • HIGH-POWER Hydrauliksystem mit 4 unabhängigen Kolbenpumpen
  • QUICK-RELEASE Schnellwechselanbau
Produktvideos
LV600 Funkraupe mit Forstmulchkopf von SEPPI
LV600 Raupe mit Forstmulchkopf

Beschreibung

  • Belastungsfreie Arbeit für den Bediener und beeindruckende Produktivität
  • hydraulisch verstellbares Raupenfahrwerk (Spurbreitenverstellung) für gefahrloses Arbeiten an Hängen bis zu 60°
  • Mit Komfortsteuerung: automatisches Gegensteuern am Hang und stufenlose Regulierung der Fahrgeschwindigkeiten, unabhängig von der Motordrehzahl
  • Massiver Grundrahmen mit starker Bodenwanne, Fahrwerk mit Verstärkungsstreben und Führungsrollen
  • 58 PS (42,5 kW) Kohler-Dieselmotor
  • modernste Motorentechnologie (geringer Verbrauch und minimaler Schadstoffaustoß)
  • patentierte Dauerschmierung für störungsfreien Betrieb der Raupe auch in extremen Hanglagen
  • 4 unabhängige Förderstrom-Kolbenpumpen aus Gusseisen
  • hydraulische Seitenverstellung des Arbeitsgerätes (400 mm hydraulisch + 400 mm mechanisch)

Aktuell sind folgende Anbaugeräte zur MDB Green Climber LV 600 Funkraupe verfügbar:

Details zu den einzelnen Anbaugeräten finden Sie in unserem aktuellen MDB Prospekt:

Typ Motor Gewicht km/h Maße Neigung
MDB Green Climber LV 600 60 PS 1130 kg 7,0 km/h 55°
  • Mulchköpfe: Robuste Mulchköpfe für Gras und Geäst bis 50 mm Aststärke beim Standard-Mulchkopf (Y-Schlegel) und bis zu 80 mm Aststärke beim HD-Mulchkopf (Hammerschlegel). Mit 65 ltr./min. bei 200 bar steht eine enorme Leistung für den Antrieb des Mulchkopfes zur Verfügung.
  • Funksteuerung: Die Profi-Steuerung des Green Climbers ermöglicht es dem Bediener sich außerhalb des Gefahrenbereichs aufzuhalten, somit wird dieser weder starken Vibrationen, noch besonderer Geräuschbelastung ausgesetzt! Die Steuerung ist voll proportional und umfasst alle Funktionen der Raupe. Die Motordrehzahl und Fahrgeschwindigkeit können stufenlos reguliert werden. Eine Hangsteuerung ist ebenso selbstverständlich wie eine Spiegelschaltung.
  • Technik: Durchzugsstarke High-Efficient Dieselmotoren mit geringem Verbrauch. Hochleistungs-Hydraulikanlage mit 4 unabhängigen Förderstrom-Kolbenpumpen. Separate Pumpen für Antrieb der Arbeitsgeräte, des Fahrwerks (rechts und links) und der Zusatzfunktionen.
  • Anbaugeräte: Problemloser Wechsel zwischen möglichen Anbaugeräten wie Forstwinde, Schneefräse, Kehrmaschine, Stubbenfräse und Grabenfräse.
  • Raupenfahrwerk: Äußerst robustes Fahrwerk mit bodenschonendem um 400 mm hydraulisch verstellbarem Fahrwerk. Sowie drei verschiedene Ketten (Standard / höhere Gummistollen / Metallstollen) ermöglichen die Anpassung an alle Einsatzbedingungen.
  • Arbeitssicherheit: Hohe Produktivität und maximale Arbeitssicherheit auch im Extremeinsatz zeichnen diesen Hangmäher aus! Die hydraulische Seitenverstellung des Mulchkopfes (400 mm hydraulisch + 400 mm mechanisch zu beiden Seiten) ermöglicht nicht nur das Arbeiten direkt an Hindernissen, sondern erhöht auch die Sicherheit, da nicht unmittelbar am Uferbereich gefahren werden muß.